Zur Startseite
StallionsNewsStakes-Ergebnisse


Polish Vulcano-Sohn Sir Polski triumphiert im St. Leger Italiano
  Rennstall Darbovens dreijähriger Polish Vulcano-Hengst Sir Polski kam im St. Leger Italiano zu seinem ersten Gruppesieg und markiert von nur wenigen Nachkommen bereits den ersten Stakessieger für seinen klar unterschätzten Vater.

Der aus der eigenen Zucht im Gestüt Idee stammende Polish Vulcano-Sohn Sir Polski hat jetzt vier Rennen gewonnen und ist ein Nachkomme der vierfachen Siegerin Sweet Montana, einer Tochter des Champions und Derby-Siegers Lando aus der Cadeaux Genereux-Stute Summer Beauty, die Sharpen Up 4x4 in ihrem Pedigree führt. Es handelt sich hierbei um die Familie des Santa Anita Derby-Siegers An Act.

Der Lomitas-Sohn Polish Vulcano konnte sechs Rennen gewinnen und siegte dabei auf Gruppe-Level im Preis der Sparkassen-Finanzgruppe. Sein Vater Lomitas ist ein mehrfacher Champion-Vererber und ein Sohn des Nijinsky-Hengstes Niniski aus der Surumu-Stute La Colorada und war mit drei Gruppe I-Siegen der Champion-Dreijährige 1991 in Deutschland und der drittbeste Dreijährige in Europa.

Polish Vulcanos Mutter ist die von dem Arc-Sieger und Sharpen Up-Sohn Trempolino stammende Polska Infa, wobei Trempolino in Deutschland auch als Vater der Mutter des Champion-Beschälers Tertullian bekannt ist. Die nächste Mutter Polska Princess ist eine von Polish Precedent stammende Halbschwester des Derby-Siegers Pik König und des Champion-Meilers Power Flame sowie zur Danehill-Stute Power Queen als zweite Mutter des diesjährigen Badener Gruppesiegers Power Euro und der Listensiegerin Prima Violetta.

Die dritte Mutter ist die erstklassigen Steeplerin Pikante, eine Surumu-Halbschwester des weiteren Derby-Siegers Philipo, wobei Polish Vulcano den Fährhofer Stammhengst Surumu 3x4 in seinem Pedigree führt.

 

Zurück zur Übersicht

 


  Wird der Lomitas-Sohn Polish Vulcano als Deckhengst unterschätzt?

Ja, absolut

Vielleicht

Nein, eher nicht
 
Datenschutz
ServiceKontaktImpressumNews einliefern